Baumwolle kbA

Biobaumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Bei der Produktion von Biobaumwollprodukten wird auf den Einsatz von giftigen Bleich- und Färbemitteln sowie auf chemische Ausrüstung verzichtet. Es werden mechanisch-physikalische Veredelungsverfahren angewandt sowie ungiftige Farben und Bleichmittel eingesetzt. Im gesamten Produktions- und Handelsverlauf werden soziale Standards und Arbeitsschutzbedingungen eingehalten, Kinderarbeit und Zwangsarbeit sind verboten und es werden faire Löhne gezahlt.

Baumwollfasern sind weich und hautfreundlich. Baumwolle kann bis zu 20% ihres Eigengewichts Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen. Baumwollgewebe sind atmungsaktiv, haben jedoch keine wärmeisolierenden Eigenschaften. Baumwolle ist pflegeleicht und auch bei hohen Temperaturen waschbar, sie verfilzt nicht und lädt sich nicht elektrostatisch auf.

Biobaumwolle merkt man die Fasergesundheit gegenüber konventioneller Baumwolle deutlich an. Die hervorragenden natürlichen Eigenschaften der Baumwolle werden nicht durch chemische Behandlungen beeinträchtigt. Die Stoffe fühlen sich weich und geschmeidig an. Sie sind strapazierfähiger, länger tragbar und halten auch nach mehreren Wäschen noch ihre Form. Kleidung, welche aus Biobaumwolle gefertigt ist, muss vor dem Tragen nicht gewaschen werden und im Gegensatz zu konventionellen Textilien riecht sie auch ganz neu sehr gut :-) !  
Seite 1 von 11
Artikel 1 - 25 von 251


Hiervon häufig gesucht